+++ Versandkostenfrei ab 75 € innerhalb Deutschlands +++
BESUCHEN SIE UNS: Dorfstr 6, 23824 Tensfeld
04557 / 4 69
info@reitsport-dohm.de

Sicherheitsweste Ballistic Flex Fit Slim 22

Die Ballistic FlexFit Weste ist mit dem mehrschichtigen Cross Flex Rückenprotektor ausgestattet. Zusätzlich bietet die Weste Schutzzonen im Front- und Rippenbereich und ist daher der ideale Protektor... Mehr erfahren

229,95 €*

Lieferzeit ca. 2-3 Werkage

Produktnummer: KOM03.1
Produktinformationen "Sicherheitsweste Ballistic Flex Fit Slim 22"
Die Ballistic FlexFit Weste ist mit dem mehrschichtigen Cross Flex Rückenprotektor ausgestattet. 

Zusätzlich bietet die Weste Schutzzonen im Front- und Rippenbereich und ist daher der ideale Protektor für das tägliche Training. 
Die automatische Weitenregulierung sorgt für einen nahezu lückenlosen Rumdumschutz bei bestem Tragekomfort, da sich die Weste automatisch auf den Umfang des Reiters anpasst.
mehrschichtiger Cross 6.0 Rückenprotektor aus adaptivem Dual-Density Foam, EN-geprüft 1621-2 – Level 2
Rückenprotektor & seitliche Schutzzone – mit durchgehender Perforation für maximale Atmungsaktivität
automatische Weitenregulierung
besonders leichte & flexible Ausführung
beste Schutzwerte
Frontzipp für einfaches Ein- und Ausziehen
ultimative Bewegungsfreiheit
verbesserte Ergonomie
Unser Geschäft
Sattlerei

weitere Produkte aus der Kategorie

Airbag Zip-In 2.0
Das Helite Zip'In Airbag-System bekommt mit der Zip‘In 2.0 einen verbesserten Nachfolger. Der entscheidende Vorteil ist, dass die Zip’In 2.0 Airbag-Weste wahlweise als eigenständige Reitschutzweste getragen, oder mit Zip‘In kompatibler Reitbekleidung kombiniert werden kann. So macht sie aus einer Helite Reitjacke oder Reitweste eine sichere Airbag-Jacke bzw. Airbag-Weste für den Reitsport. Die Zip’In 2 Airbag-Weste ist für Reiter, die Funktionalität, Stil und optimalen Schutz vereinen wollen. Der taillierte Schnitt und die überarbeitete Airbag-Form mit zentralem Zip ermöglichen es, den Airbag allein tragen zu können. Es wird jedoch empfohlen diesen mit einer kompatiblen Reitjacke oder Reitweste zu nutzen. Atmungsaktives Mesh an den Seiten und der Rückenmitte sorgen für eine optimale Belüftung und Bewegungsfreiheit. Die Auslösung geschieht mechanisch über eine Reißleine, die am Sattel befestigt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen des Lösens der Reißleine beim Absteigen vom Sattel ist nahezu unmöglich, da eine Kraft von 30kg (300N) benötigt wird, um den Airbag zu betätigen. Bei der Auslösung verfügt das Airbag-System nach 80-100 Millisekunden (je nach Größe) über den optimalen Druck, um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Die 14-24 Liter (je nach Größe) Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Nacken, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe. Die Zip'In-Technologie Der Zip'In Airbag schützt den Reiter bzw. die Reiterin optimal vor schweren Verletzungen. Wenn Sie mehr über das Zip'In Prinzip erfahren wollen, dann schauen Sie einfach hier: mehr über die Zip'In-Technologie.
549,00 €*
Airbag Zip-In 2.0
Das Helite Zip'In Airbag-System bekommt mit der Zip‘In 2.0 einen verbesserten Nachfolger. Der entscheidende Vorteil ist, dass die Zip’In 2.0 Airbag-Weste wahlweise als eigenständige Reitschutzweste getragen, oder mit Zip‘In kompatibler Reitbekleidung kombiniert werden kann. So macht sie aus einer Helite Reitjacke oder Reitweste eine sichere Airbag-Jacke bzw. Airbag-Weste für den Reitsport. Die Zip’In 2 Airbag-Weste ist für Reiter, die Funktionalität, Stil und optimalen Schutz vereinen wollen. Der taillierte Schnitt und die überarbeitete Airbag-Form mit zentralem Zip ermöglichen es, den Airbag allein tragen zu können. Es wird jedoch empfohlen diesen mit einer kompatiblen Reitjacke oder Reitweste zu nutzen. Atmungsaktives Mesh an den Seiten und der Rückenmitte sorgen für eine optimale Belüftung und Bewegungsfreiheit. Die Auslösung geschieht mechanisch über eine Reißleine, die am Sattel befestigt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen des Lösens der Reißleine beim Absteigen vom Sattel ist nahezu unmöglich, da eine Kraft von 30kg (300N) benötigt wird, um den Airbag zu betätigen. Bei der Auslösung verfügt das Airbag-System nach 80-100 Millisekunden (je nach Größe) über den optimalen Druck, um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Die 14-24 Liter (je nach Größe) Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Nacken, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe. Die Zip'In-Technologie Der Zip'In Airbag schützt den Reiter bzw. die Reiterin optimal vor schweren Verletzungen. Wenn Sie mehr über das Zip'In Prinzip erfahren wollen, dann schauen Sie einfach hier: mehr über die Zip'In-Technologie.
549,00 €*
Airbag Zip-In 2.0
Das Helite Zip'In Airbag-System bekommt mit der Zip‘In 2.0 einen verbesserten Nachfolger. Der entscheidende Vorteil ist, dass die Zip’In 2.0 Airbag-Weste wahlweise als eigenständige Reitschutzweste getragen, oder mit Zip‘In kompatibler Reitbekleidung kombiniert werden kann. So macht sie aus einer Helite Reitjacke oder Reitweste eine sichere Airbag-Jacke bzw. Airbag-Weste für den Reitsport. Die Zip’In 2 Airbag-Weste ist für Reiter, die Funktionalität, Stil und optimalen Schutz vereinen wollen. Der taillierte Schnitt und die überarbeitete Airbag-Form mit zentralem Zip ermöglichen es, den Airbag allein tragen zu können. Es wird jedoch empfohlen diesen mit einer kompatiblen Reitjacke oder Reitweste zu nutzen. Atmungsaktives Mesh an den Seiten und der Rückenmitte sorgen für eine optimale Belüftung und Bewegungsfreiheit. Die Auslösung geschieht mechanisch über eine Reißleine, die am Sattel befestigt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen des Lösens der Reißleine beim Absteigen vom Sattel ist nahezu unmöglich, da eine Kraft von 30kg (300N) benötigt wird, um den Airbag zu betätigen. Bei der Auslösung verfügt das Airbag-System nach 80-100 Millisekunden (je nach Größe) über den optimalen Druck, um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Die 14-24 Liter (je nach Größe) Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Nacken, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe. Die Zip'In-Technologie Der Zip'In Airbag schützt den Reiter bzw. die Reiterin optimal vor schweren Verletzungen. Wenn Sie mehr über das Zip'In Prinzip erfahren wollen, dann schauen Sie einfach hier: mehr über die Zip'In-Technologie.
549,00 €*
Panel-Sicherheitsweste Flexi
»Flexi Race« Level 1 Sicherheitsweste, schwarz, kurzer Schnitt, zertifiziert nach EN 13158-2009 Level 1 für Jockeys und BETA Standard 2009, Level 1. Das Waben-Protektor-System schafft allerhöchsten Tragekomfort durch extrem gute Anpassung an die Körperform, es beugt zudem Hitzestau vor. Außenbezug robustes Schmutz unempfindliches abwaschbares Polyester. Bequemes Anziehen durch Klettverschlüsse an Seiten- und Schulterpartien, lückenlos verstellbar, mit Kleiderschutzhülle. Kann durch USG Leg Straps ergänzt werden (separat erhältlich).
149,90 €*
Airbagweste Airjacket
Die Airjacket ist leicht, kompakt und immer dabei. Ihre aufwändige Verarbeitung garantiert eine lange Lebensdauer. Die 17-24 Liter Schutzvolumen bieten Schutz für Hals, Wirbelsäule, Brustkorb, Becken, Steißbein, Kopf, Schlüsselbein und innere Organe. Zusätzlich zu einem immensen Prallschutz, stabilisiert der Airbag den gesamten Oberkörper gegen Verdrehung. Die Auslösung geschieht über eine Reißleine, die unmittelbar nach oder vor dem Aufsteigen am Sattel befestigt wird. Eine unbeabsichtigte Auslösung durch Vergessen der Reißleine beim Absteigen vom Sattel ist sehr unwahrscheinlich, da eine Kraft von etwa 300N (30kg) benötigt wird um den Airbag zu betätigen. Durch Austausch der CO2 Kartusche ist die Weste nach einer Auslösung sofort wieder einsatzfähig. Bei einer Auslösung verfügt das System nach 80-100 Millisekunden über den optimalen Druck, um die volle Schutzwirkung zu entfalten. Diese Zeitspanne wurde aufgrund von jahrelanger Erfahrung der Firma Helite und zahlreichen Berechnungen und Tests ermittelt um genau bei dem Zeitpunkt des Aufpralls den optimalen Druck zum Schutz des Körpers bereitzustellen. Bereits während des Auslösevorgangs, wenn noch nicht der volle Druck erreicht ist, werden wichtige Körperpartien geschützt. Die Weste ist in verschiedenen Farben und Größen verfügbar, schauen Sie sich die verschiedenen Farben durch Auswahl der Variation an! Die Airjacket ist mit über 80.000 Modellen im Einsatz der Welt Bestseller der tragbaren Airbags. Helite Airbags sind CE zertifiziert und besitzen eine Garantie von 2 Jahren auf die Verarbeitung und die verwendeten Materialien. Registrieren Sie Ihren Airbag, um den Garantieanspruch seitens des Herstellers von 2 auf 4 Jahre zu verlängern. Zur Registrierung benötigen Sie Ihren Kaufbeleg i.d.R. Rechnung oder Quittung, sowie die Seriennummer, welche Sie im Inneren eines jeden Airbagsystemes finden können. Klicken Sie auf folgenden Button, um auf die Garantie-Service Seite zu gelangen. Sollte die passende Größe derzeitig nicht auf Lager sein, nutzen Sie gerne unser -> Kontaktformular <- und schreiben Sie uns eine Anfrage bezüglich Ihrer Größe.
499,00 €*
Unser Geschäft
Sattlerei